Home De

Home de > Entdecken Sie Annecy > Die grossen Projeckte und Baustellen > Lokaler Städtebau-Plan

Lokaler Städtebau-Plan

Diminuer la taille de la police (petite).Augmenter la taille de la police (grande).Augmenter les contrastes en inversant les couleurs.La mise en forme courante correspond à celle par défaut. Pour imprimer le document, utilisez les fonctionnalités de votre navigateur. Dans les conditions actuelles, la référence de ce document ne peut être partagée. Pour ajouter le document à vos favoris, utilisez les fonctionnalités de votre navigateur.

Lokaler Städtebau-Plan

Das Gesetz für Solidarität und Stadterneuerung vom 13. Dezember 2000 führt eine neue Generation von Dokumenten zur Stadtplanung ein, den lokalen Städtebau-Plan (PLU), welcher den Bodenbebauungs-Plan (POS) ersetzt. Während der gesamten Ausarbeitung des PLUs ist eine Konzertation der Gesamtheit der Bürger vorgesehen: sie wurde offiziell bei der Sitzung des Stadtrats am 29. September 2003 in die Tat umgesetzt.

 

Die Konzertation ist ein Privileg, welches den Bürgern von Annecy ermöglicht, sich mit den Abgeordneten auszutauschen, damit der Städtebau-Plan, welcher die Zukunft der Stadt prägen wird, die Meinung der Bürger berücksichtigen kann.

 

Der Diagnose-Entwurf gliedert sich in drei große Bestandteile: den Humanbereich (Angaben zur Bevölkerung, zur Situation auf dem Arbeitsmarkt, zur sozialen Abwanderung, zur Wohnungssituation ...), den Lebensraum und die Umwelt (natürliches Milieu, architektonisches Erbe, natürliche Ressourcen, dauerhafte Entwicklung ...) und das städtische Funktionieren (Transport- und Fortbewegungsmittel, Einrichtungen und Dienstleistungen ...).