Home De

Home de > Wirtschaft und Handel > Das wirtschaftliche Gefüge > Die "Unternehmensvorbilder" im Becken von Annecy

Die "Unternehmensvorbilder" im Becken von Annecy

Diminuer la taille de la police (petite).Augmenter la taille de la police (grande).Augmenter les contrastes en inversant les couleurs.La mise en forme courante correspond à celle par défaut. Pour imprimer le document, utilisez les fonctionnalités de votre navigateur. Dans les conditions actuelles, la référence de ce document ne peut être partagée. Pour ajouter le document à vos favoris, utilisez les fonctionnalités de votre navigateur.

Zahlreiche Unternehmen sind weltweit Leader auf ihren speziellen Märkten und machen aus Hoch-Savoyen eines der führenden Export-Departements Frankreichs.

Mechanik
SNR www.snr.fr
Maped www.maped.fr
Dana

Metalle und Spezialmaterialien
Staubli www.staubli.com
Mecalac Pel Job
Alcatel www.alcatel.com/vacuum

Informatik/Elektronik/Elektrotechniken
Tefal-Seb (kitchen utensils)  www.groupeseb.com
Dassault (aeronautic engineering)
Abel Informatique  www.abel.tm.fr
Sopra   www.SOPRA.Com
Compaq   www.compaq.com/customsystems

Nahrungsmittel
Entremont (cheese products)  www.groupe-entremont.com

Personenausstattung
Mobalpa (kitchen furniture and items)  www.mobalpa.com

Sport und Freizeit
Salomon  www.salomonsports.com
Adidas (sports items)  
Millet  www.millet.fr

Chemie
Baïkowski

Pharmazie und andere Bereiche
Corneal  www.corneal.com
Galderma 

Die Anwesenheit von zahlreichen wettbewerbsfähigen Klein-und Mittelbetrieben ermöglicht Annecy, über ein vielfältiges Potential im Zulieferungsbereich, erhöht durch die Nähe des Arve-Tales (1. europäischer Dekolletierungspol) und des sogenannten Plastik-Tals von Oyonnax (2.europäischer Plasturgiepol), zu verfügen.