Home De

Home de > Wirtschaft und Handel > Das wirtschaftliche Gefüge

Das wirtschaftliche Gefüge

Diminuer la taille de la police (petite).Augmenter la taille de la police (grande).Augmenter les contrastes en inversant les couleurs.La mise en forme courante correspond à celle par défaut. Pour imprimer le document, utilisez les fonctionnalités de votre navigateur. Dans les conditions actuelles, la référence de ce document ne peut être partagée. Pour ajouter le document à vos favoris, utilisez les fonctionnalités de votre navigateur.

Erster Wirtschaftspol von Hoch-Savoyen

Die Agglomeration von Annecy schlägt den Unternehmen eine „sehr attraktive“ Umwelt vor. Sie ist gut mit dem Rest Frankreichs (TGV=Hochgeschwindigkeitszug und Luftverbindungen ausgehend vom Flughafen von Annecy-Meythet) und sogar mit der ganzen Welt verbunden, (die Flughäfen von Genf und von Lyon befinden sich 30 Minuten bzw. 1h10 mit dem Auto entfernt). Sie bildet einen leistungsstarken wirtschaftlichen Pol - der Erste von Hoch-Savoyen - und diversifiziert auf ebenso traditionelle als auch innovative Weise im Bereich industrielle Aktivitäten sowie Dienstleistungssektore von Groß- und Mittelbetrieben.